Was mich von Beginn weg an diesem Menschen faszinierte, war seine tiefe Überzeugung in allem,was er von sich gab. Wenn er einmal zu etwas Stellung nimmt, dann merkt man/frau, dass dieseStellungnahme vielschichtig ist, dass ein Mensch, der viel gesehen, viel erlebt und viel nachgedacht hat, hier seinen spontanen Gedanken freien Lauf lässt. Das soll beileibe nicht heissen, dass Jürg Trussardi immer Recht hat mit allem, was er sagt, beileibe nicht. Aber er hat - heutzutageine Seltenheit - eine Meinung zu vielem, und er getraut sich auch, sie zu vertreten.
R. Knipp